Haldern Strings

Der „Haldern Strings e.V.“ widmet sich seit mehr als 20 Jahren sehr erfolgreich der musikalischen Ausbildung von Kindern und Jugendlichen. Der Weg führt über das Erlernen eines Streichinstruments in einer Kombination von Einzel- und Gruppenunterricht – ergänzt durch Vorspielstunden, Kurse und Workshops.
Das Instrumentalspiel dient der optimalen Förderung eines Kindes: Es  hat nachweislich positiven Einfluss auf die kognitiven und motorischen Fähigkeiten durch die Vernetzung von linker und rechter  Gehirnhälfte. In Verbindung mit dem Ensembleunterricht wird im „Haldern Strings“ e.V. darüber hinaus die soziale Kompetenz gestärkt.
Seit über 20 Jahren erweist sich dieses Konzept als Magnet für ein großes Einzugsgebiet: Derzeit kommen Schüler aus den Städten Bocholt, Dinslaken, Emmerich, Goch, Hamminkeln, Isselburg, Kalkar, Kamp-Lintfort, Kleve, Rees, Rhede und Wesel.
Ab September 2016 wird außerdem Klavierunterricht angeboten.

Hochqualifizierte Lehrende fördern jeden Schüler individuell und bieten ihm gleichzeitig die Möglichkeit, in einer Gruppe über sich hinaus zu wachsen.
Dieses Konzept führt mitunter zu außergewöhnlichen Leistungen z.B. bei Wettbewerben, in jedem Fall aber zu einem guten Niveau mit viel Freude und Spaß am Musizieren. Auf dieser Seite sind Sie herzlich dazu eingeladen, mehr über uns zu erfahren!

Ensembles

Aktuelle Probeninformationen für das Jahreskonzert:

Samstag 10.11.2016:

Proben im Bürgerhaus:

10.00 Uhr Senza Nome

11.00 Uhr Rheinklang

12.30 Uhr Trifolium

Proben in der Grundschule:

14.00 Uhr 1. Violine Stimmprobe (Haldern Strings)

15.00 Uhr Cello Stimmprobe (Haldern Strings)

16.00 Uhr Viola Stimmprobe (Haldern Strings)

17.00 Uhr 2. Violine Stimmprobe (Haldern Strings)

Sonntag 11.12.2016

Proben im Bürgerhaus

10.00 Uhr Haldern Strings

14.00 Uhr Cadet Strings

15.00 Uhr Junior Strings

15.45 Uhr Mini Strings

17.00 Uhr Konzert